Home | english  | Impressum | KIT

Dr.-Ing. Sarah Zimmermann geb. Nagel

Doktorandin
Raum: R. 103
Tel.: +49 721 608 47522
Fax: +49 721 608 46240
sarah zimmermannZkx4∂kit edu

Fritz-Haber-Weg 7
Gebäude 30.91
76131 Karlsruhe



Lebenslauf und Publikationen

Wissenschaftlicher CV

07/2011 – jetzt

Doktorandin

Institut für Bio- und Lebensmitteltechnik, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

01/2011 – 04/2011

Praktikum: Generation, 3D-Kultivierung und ECM-vermittelte Differenzierung von Protein-basierten induzierten pluripotenten Stammzellen

Institute for Bioengineering and Nanotechnology (IBN), Singapur
 

07/2010 – 12/2010

Praktikum am Bioprocessing Technology Institute (BTI) im Rahmen des Singapore International Pre-Graduate Awards (SIPGA), Singapur

Entwicklung einer Plattform zur Analyse der heterologen Proteinexpression in Pichia pastoris im Hochdurchsatzverfahren

11/2009 – 06/2010

Masterarbeit: “Evaluierung der Rolle von STATs im DDR1-Signalweg – Entwicklung eines Reporter-Assays zur Detektion von STAT-Aktivität“

Lehrstuhl für Proteomics und Bioanalytik, Technische Universität München

10/2008 – 06/2010

Studium Molekulare Biotechnologie, Master of Science, Technische Universität München

03/2008 – 06/2008

Bachelorarbeit: “Generation of induced pluripotent stem cells from porcine somatic cells”

Lehrstuhl für Biotechnologie der Nutztiere, Technische Universität München

03/2007 – 04/2007

Praktikum: Etablierung neuer DNA-DNA-Hybridisierungsmethoden

Bundesanstalt für Ernährung und Lebensmittel (BfEL), Karlsruhe

10/2005 – 09/2008

Studium Molekulare Biotechnologie, Bachelor of Science, Technische Universität München


Forschungsbereich

Zellreinigung mittels wässriger Zwei-Phasen-Systeme (ATPS) und Expanded Bed Adsorption (EBA)

 

Publikationen

Vorträge

Sarah Nagel, Sarah Gretzinger, Marie-Luise Schwab, Stefan Oelmeier, Florian Dismer, Jürgen Hubbuch,
High Throughput Cell Separation in Aqueous Two-Phase Systems (ATPS) - Development of a Separation Process for the Differentiable Cell Line HL-60
2nd European Congress of Applied Biotechnology, April 21-25, 2013, The Hague, The Netherlands