Home | english  | Impressum | KIT
Steffen Grosshans

MSc Steffen Großhans

Doktorand
Raum: R. 201
Tel.: +49 721 608 46241
Fax: +49 721 608 46240
steffen grosshansOsk3∂kit edu

Fritz-Haber-Weg 2
Gebäude 30.44
76131 Karlsruhe



Lebenslauf und Publikationen

Akademischer CV

05/2015 - jetzt Doktorand am Institut für Bio- und Lebensmitteltechnik, Molekulare Aufarbeitung von Bioprodukten, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
01/2015 - 04/2015 Wissenschaftliche Hilfskraft: Phasenverhalten von Proteinen mit Fokus auf der Hydrophobizität und der Temperaturstabilität
Institut für Bio- und Lebensmitteltechnik, Molekulare Aufarbeitung von Bioprodukten, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
05/2014 - 11/2014 Masterarbeit: Untersuchung des Einflusses von Salzen auf Hydrophobizität und Löslichkeitsverhalten von Modellproteinen in Abhängigkeit des pH-Wertes
Institut für Bio- und Lebensmitteltechnik, Molekulare Aufarbeitung von Bioprodukten, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
10/2013 - 03/2014 Industriepraktikum bei Novo Nordisk A/S Gentofte/Dänemark
Protein Phase Behavior with Focus on Isoelectic Precipitation
09/2012 - 12/2012 Studentische Hilfskraft: Upstream Processing, Optimierung der Fermentation
Institut für Bio- und Lebensmitteltechnik, Technische Biologie, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
04/2012 - 08/2012 Bachlorarbeit: Untersuchung der Hefen Candida shehatae, Cryptococcus podzolicus und Scheffersomyces stipitis auf die Produktion von Einzellerölen
Institut für Bio- und Lebensmitteltechnik, Technische Biologie, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
10/2009 - 11/2014 Studium des Bioingenieurwesens am Karlsruher Institut für Technologie (KIT)



 

Forschungsbreich

Phasenverhalten biopharmazeutischer Proteine - Präzipitation als Aufreinigungsschritt in der kontinuierlichen Prozessführung.



 

Publikationen

Artikel

I. Schulze, S. Hansen, S. Großhans, T. Rudszuck, K. Ochsenreither, C. Syldatk, A. Neumann, Characterization of newly isolated oleaginous yeasts-Cryptococcus podzolicus, Trichosporon porosum and Pichia segobiensis, AMB Express 4 (2014), 1-11, http://dx.doi.org/10.1186/s13568-014-0024-0